Objekt 13 von 14
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Aurich: VERKAUFT - Pferdehof mit Reitplatz, Halle, Scheune und Landhaus auf 1,5 Hektar

Objekt-Nr.: 10323
  • Das Anwesen aus der Vogelperspektive
  • Pferdeglück in Norddeutschland
  • Luftbildaufnahme vom Verkaufsobjekt
  • Willkommen im schönen Ostfriesland
  • Pferde direkt am Haus
  • Im Hintergrund links die Bewegungshalle
  • Bewegungshalle 10 m x 12 m
  • Hier fühlen sich Mensch und Tier wohl!
  • Genehmigter Reitplatz
  • Morgendliche Begrüßung
  • 2015 genehmigte Bewegungshalle
  • Bewegungshallte mit Innenbeleuchtung
  • Pferdehof in der Mitte Ostfrieslands
  • Remise als Wetterschutz vor der Scheune
  • Landhaus mit integrierter Garage
  • Befestigter Innenhof mit Toranlage zur Straße
  • Blick auf die Scheune und das Nebengebäude
  • Stall mit 6 Boxen
  • Scheune nach Durchführung der Maßnahmen
  • Offenstall für die 2 Ponys im Nebengebäude
  • Lichtdurchflutete Diele mit Haupteingangstür
  • Blick in das schicke Wohnzimmer
  • Bodentiefe Fenster im Wohnzimmer
  • Echtholzparkett (Eiche) im Wohnzimmer
  • Blick in das Schlafzimmer
  • Geräumiges Schlafzimmer
  • Badezimmer zum Verlieben
  • Badezimmer der Hauptwohnung
  • Gäste-WC gegenüber dem Wohnzimmer
  • Echtholzparkett in der Diele
  • Dachgeschoss in hellen Farben
  • Diele mit neuer Treppe
  • Entspannungsraum mit Tür zur Terrasse
  • Entspannungsraum mit Tür zur Terrasse
  • Wohnküche mit Blick zur Bewegungshalle
  • Wohnküche mit Zugang zum Hauswirtschaftsraum
  • Landhaus mit vorgelagerter Terrasse
  • Kaminzimmer direkt neben der Wohnküche
  • Blick in das Kaminzimmer
  •  
  • Grundriss Dachgeschoss
  • Landhaus im Grünen
  • Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
  • Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
  • Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
  • Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
  • Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
  • Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
  • Landhaus im Bauernhausstil
Das Anwesen aus der Vogelperspektive
Pferdeglück in Norddeutschland
Luftbildaufnahme vom Verkaufsobjekt
Willkommen im schönen Ostfriesland
Pferde direkt am Haus
Im Hintergrund links die Bewegungshalle
Bewegungshalle 10 m x 12 m
Hier fühlen sich Mensch und Tier wohl!
Genehmigter Reitplatz
Morgendliche Begrüßung
2015 genehmigte Bewegungshalle
Bewegungshallte mit Innenbeleuchtung
Pferdehof in der Mitte Ostfrieslands
Remise als Wetterschutz vor der Scheune
Landhaus mit integrierter Garage
Befestigter Innenhof mit Toranlage zur Straße
Blick auf die Scheune und das Nebengebäude
Stall mit 6 Boxen
Scheune nach Durchführung der Maßnahmen
Offenstall für die 2 Ponys im Nebengebäude
Lichtdurchflutete Diele mit Haupteingangstür
Blick in das schicke Wohnzimmer
Bodentiefe Fenster im Wohnzimmer
Echtholzparkett (Eiche) im Wohnzimmer
Blick in das Schlafzimmer
Geräumiges Schlafzimmer
Badezimmer zum Verlieben
Badezimmer der Hauptwohnung
Gäste-WC gegenüber dem Wohnzimmer
Echtholzparkett in der Diele
Dachgeschoss in hellen Farben
Diele mit neuer Treppe
Entspannungsraum mit Tür zur Terrasse
Entspannungsraum mit Tür zur Terrasse
Wohnküche mit Blick zur Bewegungshalle
Wohnküche mit Zugang zum Hauswirtschaftsraum
Landhaus mit vorgelagerter Terrasse
Kaminzimmer direkt neben der Wohnküche
Blick in das Kaminzimmer
 
Grundriss Dachgeschoss
Landhaus im Grünen
Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
Familiengenutzte Rückzugszone im Vorderhaus
Landhaus im Bauernhausstil
Schnellkontakt
Videos zum Objekt
Videos zum Objekt
QR-Code

 

 

Basisinformationen
Adresse:
26607 Aurich
Niedersachsen
Stadtteil:
Dietrichsfeld
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
184,23 m²
Grundstück ca.:
15.521 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Landhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2,98% inkl. 19% MwSt. (jeweils Käufer/Verkäufer)
Nutzfläche ca.:
400 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Fenster, Bidet
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
2
Barrierefrei:
ja
Seniorengerecht:
ja
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
teil unterkellert
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2023
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Verfügbar ab:
Nach Absprache
Bodenbelag:
Fertigparkett, Fliesen
Zustand:
vollständig renoviert
Heizung:
Ofenheizung, Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas, Holz
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 07.07.2024 bis 06.07.2034
Energieeffizienz-Klasse:
E
Endenergiebedarf:
130 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2019
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Zunächst einmal vielen Dank, dass Sie sich für dieses Verkaufsobjekt in Nordseenähe interessieren.

Der Traum von einem Zusammenleben von Mensch und Tieren muss für Sie nicht lange unerfüllt bleiben. Dabei lässt Ihnen die Eigentümerin genügend Zeit, denn vielleicht wollen Sie Ihren Traum ja auch erst im Jahr 2025 verwirklichen.
Weshalb dieses Landhaus ein Geheimtipp und Jackpot zugleich ist, werden Sie nach dem Sichten des umfangreichen Filmmaterials verstehen. Ihnen stehen neben den Fotografien zusätzlich ein Video und eine 3D-Visualisierung zur Verfügung. Geschmackvoll verwandelte die Eigentümerin ihr Anwesen in den letzten drei Jahren zu einem wahren Schatz mit hohem Wohlfühlcharakter. Schauen Sie sich alles ganz genau an und Sie werden verstehen, weshalb das Glück auf Erden hier in Aurich tatsächlich auf dem Rücken der Pferde liegt.
Offiziell dürfen Sie auf diesem videoüberwachten Anwesen insgesamt 5 Großpferde halten. Die größte Rechtssicherheit besteht aber darin, dass für den Reitplatz, die Bewegungshalle und auch für die Scheune mit seinen Pferdeboxen Baugenehmigungen vorliegen. So mancher privater Pferdehof kann dieses nicht vorweisen oder es wird verschwiegen.

Der Zusammenhalt und die Freundlichkeit der Ostfriesen macht es allen pferdebegeisterten Menschen von außerhalb leicht, in den Norden zu ziehen. Außerdem sind Pferdehöfe außerhalb von Niedersachsen kaum noch zu bezahlen. Entfliehen Sie also den galoppierenden Preisen und sichern sich hier Ihre Traumimmobilie.

Das von alten Bäumen eingesäumte Landhaus verspricht Ihnen eine hohe Lebensqualität und nichts erinnert mehr daran, dass das Vorderhaus eigentlich aus dem Jahr 1967 stammt. Gerade der ehemalige Scheunentrakt, welcher sich seit den umfassenden baulichen Maßnahmen ab dem Jahr 2001 komplett im neuen Gewand darstellt, hievt dieses Verkaufsobjekt in ein deutlich jüngeres Baujahr. Im Zuge dieser Umbaumaßnahmen mit neuen Außen- und Innenwänden erhielt die Immobilie ein komplett neues Dach, neue bodentiefe Fenster mit Sprossen und hochwertige Außentüren.

Dass sich im Verkaufsobjekt auch noch ein familiengebundener Wohnbereich im Vorderhaus befindet, rundet dieses generationsübergreifende Anwesen ab. Auch in diesem Gebäudeteil fanden in den letzten drei Jahren umfassende Baumaßnahmen statt, sodass es sich insgesamt um ein runderneuertes Einfamilienhaus im Stil eines Bauernhauses handelt.

Es würde uns freuen, Ihr ernsthaftes Interesse geweckt zu haben. Für weitere Fragen steht Ihnen unser Büro gerne zur Verfügung.

Besichtigungstermine nimmt unser Büro in Absprache mit der Eigentümerin auch an den Wochenenden wahr.

Raumaufteilung der Hauptwohnung:
Diele mit Landhaustür zur Auffahrtsseite, Gäste-WC, Badezimmer, Schlafzimmer (mit 2 Wandheizungen), großes Wohnzimmer, Kaminzimmer, Wohnküche, Hauswirtschaftsraum, Teilkeller, Ruheraum mit Seitentür zur Terrasse.

Rückzugszone mit Wohlfühleffekt:
Im Vorderhaus stehen Ihnen eine Küche mit Essecke, ein neues Badezimmer sowie ein Schlaf-/Wohnzimmer mit schönen Holzdielen zur Verfügung. In den übrigen Bereichen liegen neue Vinyldielen und Fliesen. Gestalterisch erstrahlt auch hier die Immobilie im neuen Gewand.

Von der Diele mit seiner schönen Landhaustür gelangen Sie über eine aufgearbeitete Vollholztreppe ins geräumige Dachgeschoss. Das Potenzial ist dort einfach nicht zu übersehen. .
Ausstattung:
Repräsentatives Landhaus mit separater Rückzugszone im Vorderhaus, rote Tondachziegel, Kupferregenrinnen, zweischaliges Außenmauerwerk mit ortstypischen Klinkersteinen, Sat-Schüssel (neu), moderne Brennwertheizung (20 kW), neuer Kaminofen mit Betriebserlaubnis, weiße Innentüren (neu), 2 Bäder (neu), schicke Badausstattung, Gäste-WC (neu), Fußbodenheizung (neu) in der Wohnküche, im angrenzenden Kaminzimmer, im Wohnzimmer, im Hauptbadezimmer sowie im Vorraum zur Terrasse, Fußbodenerwärmung in der Diele, Vollholztreppe (neu) im Hauptwohnhaus, neues Echtholzparkett (Eiche), Gästezimmer mit geschliffenen Holzdielen, pflegeleichte Fußböden in den übrigen Bereichen, wie zum Beispiel Laminat und Fliesen im Vorderhaus (familiengenutzte Rückzugszone), Decke zwischen der Erd- und Dachgeschoss durchgängig aus Beton, gedämmte Wand zwischen Garage und Badezimmer, isolierverglaste Kunststoff-Fenster, Wohnzimmer mit elektrischen Rollläden (sonst nirgendwo), 2 Terrassen, Hauptgarage mit elektrischer Toranlage und Heizungskörper, Starkstromanschlüsse im Einfamilienhaus und im Nebengebäude, Bewegungsmelder, doppelflügeliges, 4 m breites elektronisches Einfahrtstor aus Metall, 1 m breites Tor aus Metall im Zugangsbereich zur Einliegerwohnung, Bewegungshalle (10 x 12 m), zwei neue Badezimmer, teilweise befestige Außenanlage („Paddock-Trail“), genehmigter Reitplatz, umfangreiche Strom- und Pflasterarbeiten durch den Voreigentümer, genehmigter Ausbau der 11 m x 12 m großen Scheune. Direkt hierneben befindet sich ein zweites Nebengebäude (12 m x 5 m). Insgesamt 8 Kameras überwachen das Anwesen. Genaueres erfahren Sie bei der Besichtigung. Die Elektrik wurde im gesamten Haus überarbeitet und erweitert. Es wurden im Haupthaus drei Satellitenanschlüsse geschafften und im Vorderhaus (Einliegerwohnung) zwei. Vor dem Austausch aller Steckdosen und Schalter wurden sämtliche Wände fachmännisch geglättet und anschließend weiß gestrichen. Auf dem Dachboden wurde der Fußboden im jüngeren Teil der Immobilie komplett gedämmt und im Vorderhaus wurden alle zugänglichen Bereiche gedämmt.

Erschließung:

Strom-, Gas-, Wasser-, Telefon-, Internet- und Satellitenanschluss sowie wegen des sich im Außenbereich befindlichen Anwesens eine technisierte und jährlich gewartete Kleinkläranlage mit Betriebserlaubnis des Landkreises Aurich. Die Kleinkläranlage wurde im Jahr 2021 umfassend saniert.

Stallgebäude 11 m x 12 m

6 individuelle Boxen (Eschenholz fünf cm dick); eine Box hat das Garagentor als Wand und wird aktuell als Lagerraum für Pferdebedarf genutzt.

6 Selbstränke, die durch eine separate Heizung im Winter beheizt werden können.

6 Boxen (1 x Naturboden und 5 x Pflasterfläche) und die 7. Box im direkt angrenzenden Nebengebäude hat einen Betonboden. Alle Boxen sind mit Futterraufen ausgestattet.

1 Selbstränke an der Außenseite der Scheune, die im Winter nicht beheizt werden kann.

Das Dach der Scheune wurde innen verkleidet damit bei Sturm eventuell vom Dach fallende Dachziegel nicht nach innen auf die Tiere fallen können. Auch wurde die Elektrik optimiert, die Beleuchtung erweitert und noch zwei zusätzliche Steckdosen geschaffen. Die Scheune erhielt zudem ein neues großes Tor und auch die kleine Tür zur Freifläche wurde ebenfalls ausgetauscht.

Nebengebäude 12 m x 5 m

1 Pferdebox
2 Ponys haben hier einen direkten Zugang in einen kleinen mit Strom gesicherten Auslauf.
Die Ponys werden im Nebengebäude mit Eimern getränkt.

Im Nebengebäude befindet sich auch noch eine Garage mit Tür zum Offenstall.

Außenbereich:

Der Reitplatz wurde fachmännisch eingezäunt. Der große Pferdeauslauf wurde komplett eingezäunt und es wurden vier neue Zugänge (Tore) geschaffen und ein doppeltes Weidetor, durch welches auch ein größerer Traktor passt, installiert.

Auf der Ostseite wurde ein Metallzaun erstellt zum Schutz der Pferde. Der Zaun endet an dem Weidetor, welches an die Bewegungshalle anschließt.

Nach Westen wurde ebenfalls ein Weidetor installiert, welches an die Scheune anschließt und an einen Pfosten. Im weiteren Verlauf sorgt die große Hecke für eine sichere Einfriedigung. Somit ist festzuhalten, dass das gesamte Anwesen ringsherum geschützt ist durch neue Zäune und Toranlagen.

Die angrenzende Pachtwiese bis zum Wäldchen wurde begradigt. Dadurch verschwanden auf dem ganzen Grundstück die Erdhaufen. Es handelt sich um ein 1A-Pachtverhältnis, welches sich schon immer sehr positiv darstellte. Der neue Eigentümer des Anwesens kann dieses Pachtverhältnis übernehmen. Dieses wurde im Vorfeld des Verkaufs bereits durch die Eigentümerin geklärt.
Lage:
Auf Ihrer Fahrt an die Nordsee fahren die meisten über Aurich, der heimlichen „Hauptstadt“ Ostfrieslands. Hier befindet sich circa 10 Minuten vom Stadtkern entfernt der Ort Dietrichsfeld. Das Verkaufsobjekt befindet sich nahezu in Alleinlage, was allen freiheitsliebenden Menschen besonders gefallen dürfte. Hinzu kommt die Nähe zur Nordsee mit seiner gesunden Salzluft. Der bekannte Badeort Esens-Bensersiel liegt Luftlinie nur circa 15 Kilometer von diesem Landhaus entfernt. Selbstverständlich wird in Aurich-Dietrichsfeld auch geboßelt und man pflegt Traditionen, wie beispielsweise das Tee-Trinken.
Vom Verkaufsobjekt aus gelangen Sie über ausgedehnte Fahrradrouten zu den beliebten Badeseen am Stadtrand. Darüber hinaus ist zu erwähnen, dass sich in direkter Nähe des Verkaufsobjektes weitläufige Sandwege befinden, die zum Reiten einladen. Außerdem befindet sich am Ortsrand von Tannenhausen der mit 15 ha größte Hochmoorsee Deutschlands.
Alle wichtigen Einrichtungen der Daseinsvorsorge sind mit dem Auto schnell erreichbar, zum Beispiel der neu errichtete Edeka-Markt in Aurich-Sandhorst.
Sonstiges:
Für die Zusendung des Exposés, Informationen zum Objekt sowie einen Terminwunsch geben Sie bitte nachfolgende Daten im Kontaktformular an:

Kompletter Name mit Zusatzinformationen:
• komplette Anschrift
• E-Mail-Adresse
• Telefon- und / oder Mobilnummer

Damit gewährleisten Sie eine schnelle Beantwortung Ihrer Anfrage.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungsgebühr in Höhe von jeweils 2,5 % zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer und Verkäufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Impressum:
Mönck Immobilien GmbH
Langer Weg 55
D-26629 Großefehn

Geschäftsführer: Hermann Mönck
Langer Weg 55
26629 Großefehn
Telefon: +49 (0)4943-408890
Erlaubnis nach § 34 c Gewerbeordnung liegt vor, erteilt von der Berufsaufsichtsbehörde IHK Emden, Ringstraße 4, 26721 Emden

Finanzamt Aurich: USt-IdNr. DE357212987
Steuernummer: 54/200/19821,
Amtsgericht Aurich HRB 206553
Ihr Ansprechpartner
 


Mönck Immobilien GmbH
Telefon: +49 (0)4943-408890
Fax: +49 (0)4943-408891
Mobil: +49(0)15208993937

Zurück zur Übersicht