Objekt 6 von 10
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Wiesmoor: Reserviert - Charmantes Friesenhaus mit Wohlfühlgarantie im Stadtzentrum

Objekt-Nr.: 10310
  • Ihr neues Zuhause in zentraler Lage
  • Giebelfenster im Wohnzimmer
  • Barrierefreies Friesenhaus
  • Ostfriesisches Friesenhaus mit Sprossenfenstern
  • Ihre Suche hat ein Ende
  • Ihre überdachte Terrasse in Süd-Westausrichtung
  • Pflegeleichter Garten aufgrund seiner Größe
  • Beste Lebensqualität mitten in Wiesmoor
  • Grundriss Erdgeschoss
  • Grundriss Dachgeschoss
  • Grundriss Nebengebäude
  • Behagliche Stunden im Wohnzimmer
  • Überall Barrierefreiheit
  • Küche mit Fenster zur Ost- und Nordseite
  • Esszimmerbereich
  • Echtholzbalken in Sicht
  • Vorflur mit Windfang
  • Haupteingang
  • Gäste-WC auf der Nordseite
  • Blick in das Badezimmer
  • Barrierefreie Dusche
  • Schlafzimmer mit Fenster zur Westseite
  • Gästezimmer mit Fenster zur Westseite
  • Heizungsraum auf der Nordseite
  • Komplett gedämmtes Dachgeschoss
  • Billardraum
Ihr neues Zuhause in zentraler Lage
Giebelfenster im Wohnzimmer
Barrierefreies Friesenhaus
Ostfriesisches Friesenhaus mit Sprossenfenstern
Ihre Suche hat ein Ende
Ihre überdachte Terrasse in Süd-Westausrichtung
Pflegeleichter Garten aufgrund seiner Größe
Beste Lebensqualität mitten in Wiesmoor
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Dachgeschoss
Grundriss Nebengebäude
Behagliche Stunden im Wohnzimmer
Überall Barrierefreiheit
Küche mit Fenster zur Ost- und Nordseite
Esszimmerbereich
Echtholzbalken in Sicht
Vorflur mit Windfang
Haupteingang
Gäste-WC auf der Nordseite
Blick in das Badezimmer
Barrierefreie Dusche
Schlafzimmer mit Fenster zur Westseite
Gästezimmer mit Fenster zur Westseite
Heizungsraum auf der Nordseite
Komplett gedämmtes Dachgeschoss
Billardraum
Schnellkontakt
Links
Links
QR-Code

 

 

Basisinformationen
Adresse:
26639 Wiesmoor
Aurich
Niedersachsen
Stadtteil:
Wiesmoor
Gebiet:
Stadtzentrum
Preis:
298.000 €
Wohnfläche ca.:
149 m²
Grundstück ca.:
620 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2,98% inkl. 19% MwSt. (jeweils Käufer/Verkäufer)
Nutzfläche ca.:
30 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Barrierefrei:
ja
Seniorengerecht:
ja
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Kamin:
ja
Keller:
nein
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Möbliert:
nein
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2013
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
2012
Verfügbar ab:
Nach Absprache
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Ofenheizung, Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas, Holz
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 07.11.2023 bis 06.11.2033
Energieeffizienz-Klasse:
C
Endenergiebedarf:
95 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2012
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses gepflegte Einfamilienhaus mit seinen zwei Schlafräumen im Erdgeschoss hebt sich im Vergleich zu anderen Häusern durch sein geräumiges Platzangebot im Wohn- und Esszimmer ab, also in den Bereichen, wo man sich gewöhnlich am längsten aufhält. Abgerundet wird dieser Komfort durch einen Kaminofen, welcher für gemütliche Winterabende sorgt.
Das vorstehend angesprochene Platzangebot wird vor allen Dingen diejenigen ansprechen, die bereits jetzt altersübergreifend planen und deshalb barrierefreie Immobilien favorisieren. Auf Platz 2 bei der Immobiliensuche wird sicherlich die Infrastruktur stehen. Auch diese wichtigen Anforderungen erfüllt das Verkaufsobjekt, denn fußläufig gelangt man auf kurzem Weg zu den wichtigsten Einrichtungen des täglichen Lebens, vom Kulturangebot und dem ansprechenden Gastronomieangebot mal ganz zu schweigen.
Auch das Schwimmbad und das Naherholungsgebiet am „Wildbach“ mit den idyllischen Wegen zum Moormuseum und zur Blumenhalle erreicht man schnell.
Ein besonderer Hingucker ist das lichtdurchflutete Wohn- und Esszimmer mit Fenstern zur Süd- und Ostseite sowie den für Friesenhäuser typischen Echtholzbalken.
Für wohlige Temperaturen in der kalten Jahreszeit sorgt auch noch ein zweiter Kamin, welcher sich im Badezimmer befindet.
Praktisch ist auch, dass die Treppe in der Mitte des Hauses platziert wurde, denn von hier gelangt man ins Dachgeschoss mit der offenen Galerie. Dieser Bereich lässt sich als Atelier oder wie bislang als Freizeitbereich (Billardraum) nutzen. Eine andersartige Nutzung durch das Einziehen von Leichtbauwänden ist jederzeit möglich. Ebenso ist es kein Problem, die nicht tragende Küchenwand zum Wohnzimmer zurückzubauen. Die Echtholzbalken sind so lang, dass sie auf den Innenwänden der zweischaligen Außenwände lasten.

Erdgeschoss:
Flur mit Windfang (Nordseite), Wohnzimmer, Schlafzimmer, Gäste-Zimmer, Gäste-WC, Badezimmer, Küche, Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Flur mit Windfang (Westseite)

Obergeschoss:
Flur, Billardraum und weitere Ausbaureserven (Vorkehrungen für ein bereits im Aufbau befindliches Badezimmer sind vorhanden).

Erschließung:
Strom-, Wasser-, Gas-, Kanal-, Telefon- und Satellitenanschluss sowie Internetzugang über DSL 50.

Alle in der Vergangenheit liegenden Anliegerbeiträge sind bezahlt und es gibt gegenwärtig keine Planungen und Beschlüsse der Stadt Wiesmoor, die in absehbarer Zeit Anliegerbeiträge erwarten lassen.
Ausstattung:
Zweischaliges Klinkersteinmauerwerk mit Hohlschichtdämmung, Dachdämmung bis in den First, Solarthermie zur Warmwassergewinnung, edelengobierte Tondachziegel, Kunststofffenster im Erdgeschoss mit Wärmeschutzverglasung, Einbauküche, Speisekammer direkt an der Küche, überdachte Terrasse, Doppelcarport mit großem Fahrradraum, Erdgeschoss behinderten- und rollstuhlgerecht, begehbare Dusche, Waschbecken für Rollstuhlfahrer, 1 m breite Türen, zwei Kaminöfen, Gas-Brennwertheizung (2012) von Junkers (14 kW) mit externem Warmwasserspeicher, teure Echtholzinnentüren und Echtholzdecken, massive Vollholztreppe, Zentralstaubsauger, Satellitenschüssel sowie Anschlüsse im Dachgeschoss für ein Bad mit WC.

Lage:
Das Verkaufsobjekt befindet sich in der Blumenstadt Wiesmoor und profitiert durch seine Nähe zum Geschäftszentrum, den Ärzten und den Schulen. Hinzu kommt die naturverbundene Lage (Radwanderwege etc.) und das kulturelle Angebot. Besonders hervorzuheben ist die gute Infrastruktur von Wiesmoor, wozu die Geschäfte unterschiedlichster Art und Gastronomiebetriebe zählen. Auch sonst hat die Stadt Wiesmoor viel zu bieten (Blumenhalle, schiffbare Binnengewässer, Badesee, Campingplatz, Fachärzte, Apotheken, Kindergärten und vieles mehr). Das schulische Angebot reicht von der Grundschule bis hin zum Gymnasium. Die Stadt Wiesmoor ist nicht nur bei den Touristen sehr beliebt, sondern wurde auch für viele andere in den letzten Jahren zur neuen Heimat, denn hier stimmt noch das friedliche Miteinander. Wiesmoor liegt im Landkreis Aurich und ist seit Erteilung der Stadtrechte am 16. März 2006 die jüngste Stadt Ostfrieslands.
Sonstiges:
Dem Verkaufsobjekt vorgelagert ist ein Geh- und Fahrradweg.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 2,975 % inklusive Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis jeweils vom Käufer und Verkäufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Impressum: Mönck Immobilien GmbH, Langer Weg 55, D-26629 Großefehn, Geschäftsführer: Hermann Mönck, Langer Weg 55, 26629 Großefehn, Telefon: +49 (0)4943-408890, Erlaubnis nach § 34 c Gewerbeordnung liegt vor, erteilt von der Berufsaufsichtsbehörde IHK Emden, Ringstraße 4, 26721 Emden, Finanzamt Aurich: USt-IdNr. DE357212987, Steuernummer: 54/200/19821, Amtsgericht Aurich HRB 206553
Ihr Ansprechpartner
 


Mönck Immobilien GmbH
Telefon: +49 (0)4943-408890
Fax: +49 (0)4943-408891
Mobil: +49(0)15208993937

Zurück zur Übersicht